Teilnahmebedingungen
  • Das Hygieneschutzkonzept mit den entsprechenden Empfehlungen wird wie nachfolgend angewendet (Infektionsschutzmaßnahmen nach Leitlinien der Deutschen Verkehrswacht):

  • Begrenzung der Teilnehmerzahl auf bis zu 24 Schüler (Viertklässler der GS Ainring bzw. Freilassing).

  • Die Aktion findet inklusive der theoretischen Stationseinweisungen ausschließlich im Freien statt.

  • Die Anmeldung der Teilnehmer erfolgt über den Link der Homepage der Kreisverkehrswacht BGL
    (damit sind alle teilnehmenden Personen mit Kontaktdaten erfasst und eine Nachverfolgung gewährleistet).

  • Alle teilnehmenden Personen werden auf die Einhaltung der Hygienemaßnahmen hingewiesen
    a) mit Bestätigung der Teilnahmebedingungen bei der Anmeldung auf der Homepage der Verkehrswacht 
    b) mündlich vor Ort.
  • Am Eingang und an allen Stationen befinden sich Desinfektionsmittel mit dem DVW-Infoblatt „Allgemeine Schutzmaßnahmen“.

  • Reinigung und Desinfektion der Fahrräder der mobilen Jugendverkehrsschule des Landkreises und der Aktionselemente nach Gebrauch wird gewährleistet.

  • Alle Schülerinnen und Schüler benutzen ihren eigenen Fahrradhelm.

  • Alle Kinder werden von den Eltern gebracht und am festgelegten Parkplatz an der TSV-Halle abgeholt.

  • Mund- und Nasenschutzmaske werden mitgeführt und bei Bedarf getragen.

  • An den Stationen und während der Fahrradfahrt braucht die Maske nicht getragen zu werden.

  • Auf den Mindestabstand wird geachtet und von den Moderatoren eingefordert.

  • Essen und Getränke werden nicht bereitgestellt (eigene Verpflegung für eine kurze Pause zwischendurch ist mitzuführen).

  • Witterungsentsprechende Bekleidung ist mitzuführen.
  • Wichtig: gemeldete Teilnehmer mit Erkältungssymptomen müssen sich bei der Kreisverkehrswacht beim Eintreffen melden bzw. können nicht teilnehmen!.

 Teilnahmebedingungen ausdrucken

Radfahrtraining für die 4. Klasse

Unsere Fahrtrainings

Könner durch Er-fahrung

Buchen Sie Fahrtrainings für

Pkw   Motorrad

Logo KUVB  Logo Bayern mobil lvw-bayern    stmi    dvw-deutsche-verkehrswacht-logo

Unsere Adresse: Postfach 11 09, 83402 Ainring
Vorstand: Peter Starnecker

Fragen Sie uns!

Für weitere Informationen zu unseren Aktionen und Projekten stehen wir von der KVW Berchtesgadener Land jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontakt