Motorrad-Fahrtrainings

Motorrad-Fahrtraining (Krad)

Krad"Mehr Sicherheit für Motorradfahrer": Unter dieses Motto kann man das Fahrtraining für Motorradfahrer stellen. Gerade auch zum Wiedereinstieg in die Motorradsaison nach der Winterpause sind Fahrtrainings für Fahrer aller Altersklassen absolut sinnvoll, um sich wieder an das Motorradfahren zu gewöhnen.

Motorrad-Frühjahrsstart als Basistraining (Könner durch Er-fahrung) mit 4-stündigem Fahrtraining (Termine siehe nachstehend), Kostenfaktor 25 € Anmeldegebühr (die Restkosten übernimmt die Kreisverkehrswacht Berchtesgadener Land).
Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnehmerbestätigung zur Vorlage bei der Versicherung.

Die Anmeldegebühr für Nichtmitglieder der Verkehrswacht BGL in Höhe von 25 € ist zeitnah nach der Bestätigung der Anmeldung auf die nachfolgend angeführte Bankverbindung der Kreisverkehrswacht Berchtesgadener Land unter Angabe von Name und Vorname im Verwendungszweck zu überweisen.

Eine Nichtteilnahme durch den Anmelder bedingt keinen Anspruch auf Rückerstattung der Anmeldegebühr.
Bei (witterungsbedingter) Absage des Trainings wird die geleistete Anmeldegebühr unverzüglich rückerstattet.

*Auf eigenen Wunsch des Teilnehmers kann eine Tagesvollkasko während des Trainings mit folgenden Bedingungen vorab abgeschlossen werden:
Motorrad 26,00 Euro / Selbstbeteiligung 1.000 Euro / maximale Deckungssumme 10.000,00 Euro.
Die Gebühr in Höhe von 26,00 Euro muss mit der Anmeldegebühr zusammen vor dem Trainingsbeginn überwiesen werden.
Bankverbindung: Sparkasse Berchtesgadener Land, IBAN: DE35 7105 0000 0000 1106 84

Ort: 83435 Bad Reichenhall, Volksfestplatz an der Umgehungsstraße in Bad Reichenhall (stadtauswärts Richtung Lofer)

Logo KUVB  Logo Bayern mobil lvw-bayern    stmi    dvw-deutsche-verkehrswacht-logo

Unsere Adresse: 83410 Laufen
Vorstand: Peter Starnecker

Fragen Sie uns!

Für weitere Informationen zu unseren Aktionen und Projekten stehen wir von der KVW Berchtesgadener Land jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontakt